Mathe-Olympiade 2016

 

Am Mittwoch, den 16.3.2016 waren Maximilian Kührt, Lars Scharfe, Willi Hempel und Marlene Uellner in Meiningen bei der Mathe-Olympiade. Es waren 12 Mannschaften dabei.Es waren sehr viele Knobelaufgaben die wir gelöst haben. Wir haben den 4. Platz belegt und den Ehrenpreis erhalten, weil wir nur einen halben Punkt vom 3. Platz entfernt waren.

Wir bekamen einen Büchergutschein für 25,-€.

 

Marlene und Willi

Die 2. Mathematik-Olympiade der vierten Klassen

Es war Mittwoch, der 10.04.2013 und wir waren in Meiningen zur "Team-Mathe-Olympiade". Es waren Teilnehmer aus Zella-Mehlis, Steinbach, dem Kreis Meiningen. Insgesamt 11 Teams.

Wir sind: Luisa, Nadja aus der 4b und Pauline und Anna-Sophia aus der 4a.

Wir fanden es sehr schön! Morgens gegen 8 Uhr sind wir mit dem Bus losgefahren. Gegen 9 Uhr ging es dann los mit dem Knobeln.

Die Aufgaben waren schwer, aber wir haben sie trotzdem geknackt.

Während die Aufgaben ausgewertet wurden, konnten wir Einblicke in das Unterrichtsfach MNT gewinnen. Wir führten kleine, interessante Experimente durch.

Nun kam endlich die Siegerehrung.

Alle waren gespannt!

Wir belegten einen tollen 3. Platz.

 

 

(Pauline und Anna-Sophia)